Aktuelle Seite: Home

TVB startet mit einem Heimspiel in die BL Saison

Samstag, 09. Juli 2016
Hallo Fan´s des TV Busenbach, heute erhaltet Ihr die Termine der Vorrunde unserer Mädels ..Am besten direkt in den Kalender eintragen. Das lange Warten hat schon bald ein Ende und wir können wieder hochklassigen Sport hautnah erleben. Schönen Sonntag noch und kommt gut in die Saison . Wir freuen uns auf Euch.. b_600_332_16777215_00_media_images_TERMINETVB.png

Pokalqualifikation : Derby-Time zum Saison Auftakt

Dienstag, 21. Juni 2016
Im Rahmen der Bundesliga Tagung in Frankfurt erfolgte die Auslosung für das Qualifilkationsturnier zum Final Four in Hannover . Das Qualifikationsturnier findet am 11.09.2016 in Seligenstadt statt.Bei diesem Turnier treten alle Erstliga Vereine plus drei Zweitligisten teil. Die vier Gruppenersten qualifizieren sich für das Final Four in Hannover am 08.01.2017. Wie sagte Tanja Krämer ein paar Tage vor der Auslosung: Hauptsache nicht Berlin .Als hätten die Verantwortlichen des DTTV diese Bitte erhört, zogen Sie den TV Busenbach gemeinsam mit dem Rivalen SV Böblingen und dem Zweitligisten MTV Tostedt in eine Gruppe. In einem dreier Mannschaftssystem wird der TV Busenbach erst im zweiten Spiel eingreifen da die SV Böblingen zunächst gegen...
[weiterlesen]

Der TV Busenbach verpflichtet Leonie Hartbrich und Yana Timina

Montag, 16. Mai 2016
Der TV Busenbach erweitert seinen Kader für die Saison 2016/17 Busenbach. Rechtzeitig vor dem Ende der Wechselfrist gibt der TV Busenbach seine personellen Veränderungen in zwei Pressemitteilungen zur kommenden Saison bekannt. Die bisherige Nummer drei Debora Vivarelli verlässt den Klub, dafür gehen mit dem ungarischen Talent Leonie Hartbrich sowie der routinierten Niederländerin Yana Timina zwei Neue an Bord. Ungarische Nachwuchshoffnung Leonie Hartbrich wechselt zum TV Busenbach Der TV Busenbach erhält in der Saison 20616/17 Verstärkung für sein Bundesligateam. Das 16-jährige deutsch-ungarische Talent Leonie Hartbrich wechselt von Szekszard AC aus der ungarischen Extra-League nach Baden. Leonie ist in der gleichen Altersstufe wie...
[weiterlesen]

JENNIE WOLF IST DEUTSCHE MEISTERIN 2016

Dienstag, 26. April 2016
Tobias Hippler und Jennie Wolf setzten sich in den Finalspielen der 69. Deutschen Jugendmeisterschaften in Essen durch und sind damit die Nachfolger von Leon Abich und Luisa Säger. Im Jungen-Einzel entschied Hippler das Endspiel zweier Akteure des TuS Celle gegen seinen Teamkollegen Nils Hohmeier in vier Sätzen für sich. Bei den Mädchen war die Busenbacherin Wolf ihrer Konkurrentin Janina Kämmerer aus dem hessischen Langstadt überlegen, die sich dafür an der Seite von Anne Bundesmann den Titel im Doppel sicherte. Zum erfolgreichsten Spieler avancierte jedoch Tobias Hippler, der zusammen mit Nils Hohmeier seinen im Vorjahr gewonnen Titel im Doppel verteidigte und damit zweimal Gold gewann. 48 Mädchen und 48 Jungen boten unter der Regie...
[weiterlesen]

Die letzten Spiele sind fix terminiert!

Mittwoch, 13. April 2016
Hallo liebe Anhänger des TV Busenbach ,
die letzten Heimspiele der aktuellen Saison , sind nun endlich terminiert worden.Bittet beachtet die neuen Aufschlagzeiten „smile“-Emoticon
Und ja , der TVB spielt an einem Tag zwei Matches 30.04.2016 13:00 TV Busenbach - TSV Schwabhausen 30.04.2016 20:00 TV Busenbach - tttc berlin eastside 01.05.2016 14:00 TV Busenbach - DJK Kolbermoor

.
Heute:103
Gestern:168
Letzte Woche:1122
Letzter Monat:5178
Insgesamt:165705

Die nächsten Termine

Sponsoren + Partner

Free business joomla templates